Unsere Firmengeschichte
Familie Jochem Die Idee und die ersten wichtigen Kontakte für das eigene Babyfachgeschäft entstanden bereits 2001, als unsere Drillingsmädchen Lena, Marie und Julia auf die Welt gekommen sind. Wir hatten durch den Familienzuwachs einen hohen Bedarf an Babyausstattung, mußten aber bald feststellen, dass es keinen kompetenten Ansprechpartner und keine vernünftige Fachberatung für Mehrlingseltern in der Region gab. Durch die bevorstehende Geburt unserer Drillinge nahmen wir größtenteils direkten Kontakt zu den Herstellern auf, und kauften die Ausstattung ab Werk.

2003 eröffneten wir bei eBay einen eigenen Shop als Nebengewerbe. Zunächst verkauften wir Lampen und Holzspielwaren, bald kamen weitere Babyartikel hinzu. Matratzen, Textilien, erste Kinderwagen und Möbel haben dann das Sortiment stetig erweitert. Das Logo und der Name Baby-Boom (durch unsere Drillinge) war geboren und wird seitdem auch im Internet und auf dem eigenen Fahrzeug beworben.

Der eBay-Shop wurde ausgebaut, mit gutem Erfolg. Kindergartenausstellungen, Weihnachtsmärkte und ein kleines Büro zu Hause waren die Verkaufsfläche.

Mitte 2007 stieß ich per Zufall auf das Angebot, den Babyladen Trompetter in Neuwied zu übernehmen. Da ich bereits zwölf Jahre in der Möbelbranche im Verkauf tätig war, und nach einer neuen Herausforderung suchte, habe ich das Geschäft eröffnet.

Nach knapp 8 Jahren habe ich Baby Boom in der Neuwieder Innenstadt einen neuen Standort gegeben, und das Geschäft ist Mitte 2015 ins Neuwieder Gewerbegebiet Distelfeld umgezogen. Dort ist das Sortiment spezialisierter gestaltet und in einem ganz neuem Look.

Nach dem Motto GRÖßER - MODERNER - BESSER erreichbar haben wir ein ganz neues Logo am Start, und spezialisieren uns an diesem Standort mit den Haupt-Warengruppen, Exklusive Kinderwagen, Reboard Kindersitze, Babymöbel.

Kostenlose Parkplätze, schnellere Erreichbarkeit, größere Verkaufsfläche und ein überarbeitetes Spezial-Sortiment sind die wesentlichen Veränderungen.

In der Insterburger Straße 12 zeigen wir auf 260 qm Kinderwagen der Firmen Bebecar, Mutsy und Anex, Babymöbel von Kidsmill 
mit deutschlandweitem Lieferservice, sowie Reboard Kindersitze von Axkid, HTS/Be Safe, Britax Römer, Concord, Cybex, Joie, Maxi Cosi sowie Recaro 

Im Sortiment sind als Geschenkartikel Morgenstern Badetücher, die Firma HCM Kinzle mit dem Gesamtsortiment vertreten.

Insbesondere bei den Kindersitzen bieten wir immer einen gratis Checkeinbau ins Fahrzeug an, zeigen die Unterschiede der einzelnen Hersteller, informieren mit modernen Medien und beantworten alle Fragen rund um das Thema Kindersicherheit im Auto.

Kostenlose Informationsveranstaltungen zum Thema Kindersicherheit im Auto sind ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen im Umkreis von 50 KM nach Absprache möglich.

Erlebt den neuen Baby-Boom-Neuwied, meine Familie und mein Verkaufsteam freuen sich auf Euren Besuch.


Mike Jochem 

(Inhaber und Geschäftsführer Baby-Boom-Neuwied)